Campingliegen

Kaufratgeber Campingliegen

Für Ihren erholsamen Campingurlaub ist eine leichte Campingliege, die Sie bequem von zu Hause auf den Campingplatz transportieren können, das Um und Auf. Somit können Sie sicherstellen, Ihren Rücken zu schonen und bequem zur Ruhe zu kommen.

Eine gute und leichte Campingliege sollte hauptsächlich klappbar sein, damit Sie sie im Auto oder in Ihrem Wohnwagen gut verstauen können. Ferner sollte eine Campingliege mit geringem Eigengewicht nicht an der Qualität der Verarbeitung und dem Liegekomfort Einbußen erleiden. In unserem großen Kaufratgeber stellen wir Ihnen die wichtigsten Merkmale vor, die Sie beim Kauf einer Campingliege berücksichtigen sollten und gehen auf diverse Vor- und Nachteile ein. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Urlaub mit Ihrer neuen Campingliege!

Campingliegen kaufen

ATORPOK SHOP Campingbett feldbett klappbar, Faltbar Gästebett bis 200 kg für, Indoor, Outdoor, Strand und Garten (grau)
  • 【Alles-in-einem-Design】Das superweiche Kissen hilft Ihnen beim Schlafen, und das Kissen ist in das Campingbett integriert, so dass es nicht demontiert werden muss.
  • 【Weiches Kopfkissen】Das Campingbett wird mit einem eigenen Kopfkissen geliefert, so dass Sie es nicht separat vorbereiten müssen und Ihre Ruhezeit besser genießen können
  • 【EINFACH AUFSTELLEN und TRAGEN】Keine Montage erforderlich. Das Schlafbett für Erwachsene lässt sich innerhalb von 10 Sekunden aufstellen oder in der mitgelieferten Aufbewahrungstasche zusammenfalten. Tragbar für Outdoor, Camping, Auto, Reisen, Indoor, Wandern.
  • 【3-IN-1-Tasche】In der großen Seitentasche des Schlafsacks können Sie Ihr Handy, Wasser usw. verstauen und leicht erreichen.
  • 【Langlebiger Stahlrahmen】Hochbelastbare Stahlrohre und die X-förmige Struktur des Reisebettes sorgen für Sicherheit und Stabilität und können bis zu 200 kg tragen, genug, um einen starken Erwachsenen zu unterstützen.
ATORPOK SHOP Campingbett feldbett klappbar, Faltbar Gästebett bis 200 kg für, Extra Breit Faltbar Klappbett Feldbett Campingbett für...
  • 【Faltbar und tragbar】-Das tragbare Kinderbett kann gefaltet und in eine Tragetasche gesteckt werden, so dass es leicht zu Ihrem Campingplatz zu nehmen und perfekt für Outdoor-Ruhe.
  • 【Langlebiger Stahlrahmen】-Schwere Stahlrohre, X-förmige Struktur des Reisebettes sorgen für Sicherheit und Stabilität, und kann bis zu 200KG, genug, um einen starken Erwachsenen zu unterstütze
  • 【Starkes Gewebe】-Weiches und atmungsaktives Material besteht aus doppellagigem 600D-Polyester-Material, mit Superstärke, Wasserbeständigkeit und wasserdichter Leistung, leicht zu reinigen.Gute Erfahrung, um die Schmerzen des Rückens zu reduzieren.
  • 【3-IN-1-Tasche】- Große Seitentasche des Schlafbettes ermöglicht es Ihnen, Ihr Telefon, Wasser, etc. für einfachen Zugriff zu speichern.
  • 【Reisebegleiter】-Dieses Campingbett ist perfekt für Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Entspannen am Strand, oder sogar einfach nur alte Autofahrten.
Grafner XL Feldbett mit Transporttasche, belastbar bis 150 kg, bequemes 600D Oxford-Gewebe – in schwarz, Campingbett Liege
  • STABIL: Hochwertige Ausführung mit massivem Rahmengestell aus solidem Stahlrohr, verstärkt mit vielen T-Beschlägen um eine hohe Belastbarkeit zu gewährleisten. Die X-Form der Beine sowie die Anti-Rutsch-Beschichtung an den Füßen sorgen für einen sicheren Stand.
  • BEQUEM & STRAPAZIERFÄHIG: Auf dem äußerst reißfesten und feuchtigkeitsbeständigen Oxford-Gewebe (600D) können Sie es sich gemütlich machen – ob zum Ausruhen, für eine kurze Pause oder für einen langen, erholsamen Schlaf.
  • UNVERZICHTBAR: Optimal für lange und kurze Ausflüge in der Natur: Beispielweise beim Angeln, Campen, Wandern oder Bushcrafting: Dieses stabile Feldbett darf bei keiner Tour fehlen! Zudem eignet sich Camping-Liege auch optimal als Gäste-Bett.
  • MOBIL: Das Feldbett lässt sich in sekundenschnelle aufbauen, sodass eine lästige und langwierige Montage entfällt. Auch das Zusammenklappen funktioniert im Handumdrehen. Durch die beigefügte Transporttasche mit geringem Packmaß lässt sich das Camping-Bett einfach transportieren oder lagern.
  • DETAILS: Material Rahmen: Solides Stahlrohr | Material Bezug: Bequemes, reißfestes 600D Oxford-Gewebe | Maße ca. 192x64x42 | klappbare / faltbare Ausführung mit geringem Packmaß | incl. Transporttasche | Packmaß ca. 92x10x17 cm
ESMONLINE Gartenliege Camping Liege orange 186x55x25 cm Sonnenliege klappbar 5-Fach (Grau)
  • Diese 5-Fach verstellbare Klappliege sorgt mit Ihren Liegevariationen stets für einen angenehmen Liegekomfort. Die Rutschfesten Schutzkappen an den Füßen sorgen stets für einen stabilen Halt, egal ob auf der Wiese, im Sand oder auf Beton.
  • Die Relaxliege ist mit einem pflegeleichten, wasserabweisenden Polyester in Orange bezogen. Das stabile graue Stahlrohrgestell mit drei Standbeinen ist äußerst robust und standfest.
  • Die Gartenliege ist im Handumdrehen zusammenklappbar und kann somit platzsparend verstaut werden. Ebenso kann sie problemlos überall mit hingenommen und nach Belieben umgestellt werden.
  • Die Freizeitliege ist sowohl für den Innenbereich geeignet als auch natürlich für draußen. Egal ob am Pool, im Garten, Schwimmbad, Sauna, Pool oder einfach zur Entspannung nach einer Massage. Die Liege hat eine Gesamtlänge von ca. 186 cm und ist 55 cm. Die Belastbarkeit liegt bei ca. 110 kg.
  • Maße: 186 x 55 x 25 cm
ATORPOK SHOP Campingbett feldbett klappbar (Schwarz)
  • 【Bequeme Matratze】-Ein dickes Kissen sorgt für Komfort beim Ausruhen und hält im Winter warm.
  • 【Verpackungsbeutel】-Nicht nur das Campingbett, wir haben auch eine spezielle Tasche für das Kissen, die Ihre Reise bequemer machen kann!
  • 【Langlebiger Stahlrahmen】-Hochbelastbare Stahlrohre und die X-förmige Struktur des Reisebettes sorgen für Sicherheit und Stabilität und können bis zu 200 kg tragen, genug, um einen starken Erwachsenen zu unterstützen.
  • 【Starkes Gewebe】-Weiches und atmungsaktives Material besteht aus doppellagigem 600D-Polyester-Material, mit super Festigkeit, Wasserbeständigkeit und wasserdichte Leistung, leicht zu reinigen.Gute Erfahrung, um die Schmerzen des Rückens zu reduzieren.
  • 【3-IN-1-Tasche】-In der großen Seitentasche des Schlafsacks können Sie Ihr Handy, Wasser usw. verstauen und leicht erreichen.

Welche verschiedenen Kaufkriterien gibt es?

Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Modelle an Liegen im Handel zu erwerben. Die wichtigsten Merkmale von Campingliegen sind demnach:

  • Sonnenschutz: Campingliege mit Dach (verfügt Ihre Campingliege über ein Sonnensegel?)
  • Materialbeschaffenheit (aus welchem Material ist Ihre Sonnenliege gefertigt?)
  • Auflage: Ist ein Kissen im Lieferumfang enthalten?
  • Wie hoch ist das Eigengewicht?
  • Komfort: In wie vielen Stufen lässt sich die Rückenlehne verstellen?
  • Wie einfach oder kompliziert ist die Handhabung?
  • Tragetasche vorhanden?

Im folgenden Abschnitt beleuchten wir für Sie die wichtigsten Kaufkriterien, um Ihnen eine Kaufentscheidung zu erleichtern und Vergleiche zu ziehen.

Die maximale Belastbarkeit

Eine stabile Campingliege sollte hohen Belastungen standhalten. Die meisten Campingliegen weisen eine maximale Belastbarkeit zwischen 150 kg bis 250 kg auf. Die Angaben vom Hersteller bezüglich der maximalen Belastbarkeit sollten Sie nicht überschreiten, da sich sonst die Liegefläche beschädigen könnte, was zu Unfällen führen kann. Verwenden Sie Ihre Campingliege immer nur alleine, bzw. sorgen Sie dafür, dass maximal eine erwachsene Person auf der Campingliege ausruht. Die Gefahr, dass die Campingliege umkippt oder das Material reißt, ist einfach zu hoch. Bei älteren Personen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen ist es ratsam, der jeweiligen Person Hilfestellung beim Einsteigen in die Campingliege zu bieten.

Das Material, aus dem Campingliegen bestehen

Ihre Campingliege können Sie in unterschiedlichen Materialien kaufen, wie:

  • Stahl
  • Aluminium
  • Holz

Welche Campingliege ist die Richtige für Sie?

Es gibt am Markt grundsätzlich drei Gattungen von Campingliegen. Sie unterscheiden sich vor allem in ihrem Grundmaterial und der Verarbeitung. Im nachstehenden Teil gehen wir auf diese drei Arten näher ein und zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile auf.

Die Campingliege aus Stahl

Wenn Sie sich für eine Campingliege aus Stahl interessieren, müssen Sie wissen, dass das Gerüst aus Stahlrohren aus Stahl oder Edelstahl besteht, wobei die Liegefläche meist aus einer Bespannung besteht, die aus pflegeleichtem Kunststoff gefertigt ist. Diese Art von Campingliege ist sehr robust, stabil und langlebig. Sie können Stahl-Campingliegen für einen komfortablen Transport zusammenklappen und perfekt verstauen.

Vorteile

  • Lange Haltbarkeit
  • Extrem witterungsbeständig
  • Sehr stabil und robust

Nachteile

  • Hohes Eigengewicht
  • Rostanfällig

Campingliegen aus Aluminium

Das Grundgerüst, also das Gestell, besteht aus Aluminiumstangen. Die Liegefläche weist eine Textilbespannung aus hochwertigem und widerstandsfähigem Kunststoff auf. Campingliegen aus Aluminium sind die Leichtgewichte unter den Campingliegen. In nur wenigen Handgriffen können Sie Ihre Aluminium-Campingliege zusammenbauen und wieder verstauen, wenn Sie sie nicht mehr benötigen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Standort häufig wechseln, weil Sie eine Rundreise machen, bewähren sich Campingliegen aus Aluminium. Aluminium-Campingliegen sind sehr pflegeleicht und rosten auch nicht. Somit können Sie Ihre Campingliege aus Aluminium auch Regen aussetzen oder sie in die Nähe eines Pools stellen.

Vorteile

  • Geringes Eigengewicht
  • Sehr pflegeleicht
  • Gegen Rost, Wind und Wetter resistent
  • Trocknet nach Reinigung und Nässe sehr schnell

Nachteile

  • Alu-Campingliegen heizen sich in der Sonne sehr stark auf (Verbrennungsgefahr)

Die Campingliege aus Holz

Viele Campingfreunde oder Gartenbesitzer schwören auf Campingliegen aus Holz. Dabei besteht die Liegefläche, sowie das Gestell aus robustem Holz. Die Qualität und die Stabilität von Holzliegen hängen hierbei vom verarbeiteten Holz und dessen Eigenschaften ab. Hochwertiges und witterungsbeständiges Holz sorgt für eine lange Haltbarkeit Ihrer Campingliege. Zudem sind Holz-Campingliegen sehr standfest und stabil. Die natürliche Optik überzeugt zudem positiv.

Vorteile

  • Sehr langlebig
  • Sehr belastbar und robust
  • Witterungsbeständig
  • Edle Optik
  • Naturfreundlich

Nachteile

  • Nicht gepolstert, Sie müssen eine Liegeauflage drauflegen
  • Sehr pflegeintensiv
  • In nur wenigen Fällen klappbar

Campingliegen aus Holz sind sehr robust und halten jedem Wetter (bei guter Pflege) stand. Dafür werden vor allem Harthölzer wie Teak, Akazie oder Eiche eingesetzt. Die Bezüge bestehen aus hochwertigem Kunststoff wie PVC, da diese Materialien witterungsbeständig, leicht zu reinigen und UV-beständig sind. Zudem trocknen die Bezüge aus PVC rasch nach einer Reinigung. Einige Liegen-Bezüge sind auch gepolstert. Das Füllmaterial besteht entweder aus Schaumstoff oder Flies. Holzliegen erhalten Sie ohne integrierte Polsterung und sollten eine Liegeauflage zusätzlich verwenden.

Tipp: Wenn Ihre Campingliege für einen längeren Zeitraum von ein paar Wochen im Freien stehen soll, sollten Sie in der Kaufphase bereits auf die Verarbeitung des Materials achten.

Die Preisspanne für Campingliegen

Wie bei allem, hängt der Preis einer Campingliege von ihrer Qualität und dem verarbeitetem Material, sowie etwaigen Zusatzoptionen wie Sonnendach oder Tragetasche ab. Wenn Sie eine preiswerte Campingliege bevorzugen, müssen Sie zwischen 25 und 50 Euro rechnen. Bei etwas mehr Komfort, besserer Qualität und Extras müssen Sie zwischen ab 60 Euro und Summen im Zweistelligen Bereich rechnen.

Die Prestige-Varianten erhalten Sie ab zirka 150 Euro aufwärts. Sie können Ihre Campingliege im Fachhandel oder im Baumarkt und natürlich auch im Online-Shop kaufen. Discounter verkaufen auch gelegentlich Campingliegen, die von der Qualität her mit namhaften Anbietern Schritt halten können.

Die Anforderungen an eine Campingliege

Eine funktionelle Campingliege muss primär stabil und wetterfest sein. Sie sollte ein geringes Eigengewicht bei hoher maximaler Belastbarkeit aufweisen, sich zusammenklappen lassen und leicht zu transportieren sein. Das Oberflächenmaterial sollte hygienisch, bequem und waschbar sein. Die Pflege sollte leicht vonstattengehen. Der Auf- und Abbau sollte, nach Möglichkeiten, leicht und unkompliziert sein. Wir empfehlen Ihnen eine Camping-Klappliege mit Unterbespannung. Durch die zusätzliche Federung passt sich die Bespannung Ihrer Campingliege Ihrem Körper besser an.

Einsatzmöglichkeiten von Klappliegen

Wenn Sie sich für den Kauf einer Campingliege entscheiden, können Sie diese im Rahmen Ihres Campingurlaubes vollauf genießen, an den Strand mitnehmen und dort die Seele baumeln lassen oder Sie können Ihre Campingliege auch für den eigenen Garten verwenden.

Ob am Pool, am Rasen, in der Sonne oder im Schatten oder in Ihrem Schrebergarten – eine Campingliege nimmt nicht viel Platz ein und ist komfortabler, als ein loses Strandtuch am blanken Boden. Sie können Ihre Campingliege natürlich auch auf dem Balkon oder Ihrer Terrasse aufstellen. Die Einsatzmöglichkeiten sind so unbegrenzt, wie Ihre Ideen. Wenn Sie eine Campingliege am Pool aufstellen möchten, empfehlen wir Ihnen zum Kauf einer Campingliege mit wasserabweisendem Bezug wie PVC.

Gibt es Campingliegen für Kinder?

Ja, im Handel erhalten Sie auch Campingliegen für Kinder. Die Modelle, die eigens für Kinder konzipiert wurden, sind bunter und weisen lustige Muster auf. Die Liegen für Kinder sind etwas kleiner aber vom Komfort her und von der Qualität auf gleicher Ebene wie Campingliegen für Erwachsene. Achten Sie beim Kauf einer Kinder-Campingliege auf das Oberflächenmaterial, den stabilen Stand und die maximale Belastung.

Da Kinder gerne auf der Liege turnen und tollen oder klettern, darf die Liege nicht leicht aus der Balance geraten. Achten Sie beim Kauf darauf, dass alle Schrauben fest angezogen sind. Kontrollieren Sie die Festigkeit der Schrauben auch während des Urlaubs immer wieder nach. Vom Preis her müssen Sie mit umgerechnet 50 Euro rechnen, können aber auch ein hochpreisiges Modell kaufen.

Auf welche Kaufkriterien sollten Sie beim Kauf achten?

Diese Kaufkriterien sind beim Kauf einer Campingliege wichtig. Nehmen Sie sich in der Kaufphase ein bisschen Zeit, folgende Faktoren zu untersuchen und zu vergleichen:

  • Maße: Achten Sie beim Kauf auf die Länge und die Breite Ihrer Campingliege. In der Länge und in der Breite sollte ausreichend Platz zum Rand der Liege bestehen, damit Sie sich während dem Schlafen umdrehen können, ohne von der Liege zu fallen. Die Liegefläche sollte so lang sein, damit Ihre Füße nicht über die Liege hinausragen.
  • Eigengewicht: Wenn Sie eine leichte Campingliege bevorzugen, sollten Sie sich den Kauf einer Aluminiumliege überlegen. Vorteil hierbei, dass sie den Wohnwagen nicht so schnell überladen. Wenn Sie eine extrem hohe Stabilität wünschen, ist eine Holz-Campingliege die bessere Wahl.
  • Verarbeitung: Ihre Liege sollte Wettereinflüssen wie starker Hitze, Regen und Trockenheit standhalten. Aluminium rostet nicht, heizt sich jedoch leicht in der prallen Sonne auf. Der Bezug sollte aus UV-beständigen Materialien bestehen.
  • Maximale Belastbarkeit: Ein wichtiges Kaufkriterium ist die maximale Belastbarkeit Ihrer Campingliege. Sie gibt an, wie schwer eine Person maximal sein darf, die die Campingliege standhält. Sie sollten die Herstellerempfehlung bezüglich der maximalen Belastbarkeit keinesfalls überschreiten, denn die Liege kann so schnell beschädigt werden oder brechen. Wählen Sie ein Modell mit 200 kg Belastbarkeit. Auf diese Weise gehen Sie auf Nummer sicher.
  • Faltbarkeit: Wenn Sie Ihre Liege viel transportieren möchten, um an den See, zum Camping oder an den Bach zu fahren, sollten Sie ein Modell wählen, welches faltbar ist. Damit nimmt Ihre Campingliege wenig Platz ein und Sie können sie unkompliziert am Fahrrad befestigen.
  • Preis: Wenn Sie Ihre Campingliege für mehrere Jahre nutzen möchten, raten wir zum Kauf eines hochwertigen Modells, welches gepolstert ist und eine zusätzliche Bespannung aufweist.
  • Extras: Tolle Extras sind Sonnendächer und Aufbewahrungstaschen für Sonnenbrillen, Handys oder Schlüssel. Es gibt auch Campingliegen mit Bügelfüßen, die im Sand nicht so schnell einsinken. Modelle mit Rollen gibt es ebenso zu kaufen.

Letzte Aktualisierung am 24.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert